Tel:+49 341 926590

täglich 6-22 Uhr erreichbar

Das E-Commerce Netzwerk
mit über 80.000 betreuten Onlinepräsenzen

5-teilige Webinarreihe

Datenschutz –
Rechtlicher Durchblick für Unternehmer

HB-Campus-Logo6. April - 25. Mai 2022 
HB-Campus-Logo5 Themen - 5 Termine 
HB-Campus-LogoAlle Webinare kostenfrei und live

Jetzt anmelden

DARUM GEHT'S

Webinarteilnahme Team
5-teilige Webinarreihe
Datenschutz
 
Datenpannen, Cookies, Betroffenenrechte – und dann vielleicht noch Fallstricke, die Ihnen noch gar nicht bewusst sind. Beim Thema Datenschutz jagt ein Fragezeichen das nächste? Bei uns bekommen Sie die Antworten! Ab dem 6. April machen wir Sie in fünf Webinaren fit für den Datenschutz – verständlich, praxisnah und mit Tipps zur Umsetzung.

Vom 6. April bis zum 25. Mai 2022 veranstaltet der HB Campus fünf informative Webinare zum Thema Datenschutz. 

Melde Sie sich jetzt an, um kostenfrei und live dabei zu sein!
Jetzt anmelden

Mit 5 WEBINAREN ZUM DURCHBLICK

2022-04-06_DATENSCHUTZ_5Häufige Fehler_NL_400x400

Teil I: 6. April 2022 | 10 Uhr - 10:45 Uhr
In diese 5 DSGVO-Fallen tappen Online-Händler

Opt-Out bei der Newsletteranmeldung, das Geburtstagsdatum als Pflichtangabe und zum Schluss landet die E-Mail mit einem Auskunftsersuchen eines Betroffenen auch noch im virtuellen Schredder? Das sind schon einmal drei grobe Fehler, die Online-Händler in ihrem Shop oft begehen. Hier zeigen wir Ihnen den Rest und das Wichtigste: Wie Sie sie vermeiden!

Teil II: 20. April 2022 | 10 Uhr - 10:45 Uhr
Daten weg und nun? Wie Unternehmen mit Datenpannen umgehen müssen

Da lässt der Mitarbeiter das Arbeitsnotebook morgens in der Straßenbahn liegen oder jemand hackt sich auf Grund einer Sicherheitslücke ins System ein. Datenpannen sind schnell geschehen – und genauso schnell sollte laut DSGVO reagiert werden.

2022-04-20_DATENSCHUTZ_datenpannen_NL_400x400
2022-05-04_DATENSCHUTZ_cookies_NL_400x400

Teil III: 4. Mai 2022 | 10 Uhr - 10:45 Uhr
Die DSGVO und ihre Tücken: Der Umgang mit Cookies

Seit dem EuGH-Urteil zu Cookies ist klar: So einfach ist die Sache nicht. So gut wie jeder Webseitenbetreiber benötigt ein Consent-Tool. Wir zeigen, auf was es dabei ankommt. Schließlich kommt es auch auf die Einstellungen an.

Teil IV: 18. Mai 2022 | 10 Uhr - 10:45 Uhr
DSGVO: Wie umgehen mit Betroffenenrechten?

Die Datenschutzgrundverordnung sichert Betroffenen umfassende Rechte zu. So haben sie einen Anspruch auf Auskunft über die gespeicherten Daten – und können diese unter bestimmten Voraussetzungen auch löschen lassen. 

2022-05-18_DATENSCHUTZ_betroffenenrecht_NL_400x400
2022-05-25_DATENSCHUTZ_datentransfer_NL_400x400

Teil V: 25. Mai 2022 | 10 Uhr - 10:45 Uhr
Google Analytics: Das muss beim Datentransfer in Drittstaaten beachtet werden

Der Transfer von bezogenen Daten aus der EU in einen Drittstaat ist rechtlich nicht ganz einfach. Dabei speichern viele gängige Dienste, wie etwa Google Analytics ihre Daten außerhalb der EU. Unsere Rechtsanwältin und zertifizierte Datenschutzbeauftrage (TÜV Nord) erklärt, worauf es bei der Datenspeicherung im EU-Ausland ankommt.

DIE REFERENTINNEN

Sandra May frei 950x950

Sandra May
Juristische Redakteurin

Sandra May schreibt seit September 2018 als juristische Expertin für OnlinehändlerNews. Bereits im Studium spezialisierte sie sich auf den Bereich des Wettbewerbs- und Urheberrechts. Juristische Sachverhalte anschaulich und für Laien verständlich zu erklären, ist genau ihr Ding.

Julia Steinhagen

Julia Steinhagen
Rechtsanwältin

Julia ist Rechtsanwältin und zertifizierte Datenschutzbeauftragte. Sie berät Online-Händler rund um das Thema Datenschutz seit November 2019. Sie kennt sich mit den juristischen Fallstricken im Datenschutz bestens aus und weiß deswegen was für Online-Händler besonders wichtig ist.

SICHERN SIE SICH JETZT IHREN PLATZ

Nach der Anmeldung erhalten Sie die Zugangslinks für die 5 Live-Webinare. Bitte Speichern Sie sich alle Termine in Ihrem Kalender.
Die Aufzeichnung wird später ausschließlich im HB Campus verfügbar sein.


Anchor Top